Neben dem Weihrauch bieten wir liturgisches Gerät, Tischweihrauchgefäße aus Messing und gering qualmende Schnellzündekohle in vier Größen an:

Durchmesser 22mm - 27mm - 33mm - 35mm

 

***

 

Tischweihrauchgefäße - auch mit Holzgriff für ein verletzungsfreies

Handling des Gefäßes während des Gebrauchs.

 

Gebrauchsanweisung für unsere neue Schnellzündekohle

 

  • Legen Sie eine Kohletablette mit der Mulde nach oben auf die hitzebeständige Unterlage (bsp. Sand im Weihrauchgefäß) und entzünden Sie sie mit einem Zündholz. Die in der Kohle gebundenen Gase entweichen sofort ohne den früher bekannten Qualm.
  • Sand nimmt die Hitze der Kohle auf und leitet sie langsam weiter.
  • Das leise Zischen der entweichenden Gase ‚wandert’ durch die Kohle und entzündet sie.
  • Legen Sie nun 2-4 Weihrauchplättchen der Standardqualität (oder 1-2 Kügelchen der Premiumqualität) in die Mulde und genießen Sie den aufsteigenden Duft
  • Vorsicht: auch das Metallgefäß wird nach einiger Zeit heiß! Sie sollten es weder am Metall berühren noch auf empfindliche oder beschichtete Oberflächen stellen. Geeignet und stilvoll sind beispielsweise Schieferplatten, Granit- oder Schamottsteine (Kamin).
  • Halten Sie das Weihrauchgefäß während der Nutzungsdauer und auch darüber hinaus während der Abkühlung von Kindern und Haustieren fern.
  • Entfernen Sie die abgekühlten Weihrauchreste mit der Kohle über den Hausmüll.

N E U H E I T E N

 +18 neue Ikonen und zahlreiche Ikonen in weiteren attraktiven Größen lieferbar - der Katalog unserer beliebten Serie AP steht ab sofort zum Download bereit!

 

Serie AP 2021-2.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]

 

Die Ikone zur Heiligen Erstkommunion

Ab sofort lieferbar bei vivat!

 

 

Sie können alle Kataloge

per Download

auf Ihren Rechner laden.

 

**********

 

Die Website ist für Smartphones optimiert.

 

***

 

Kardonas Ikonen GmbH
Egenstr. 49
58339 Breckerfeld

info@kardonas-ikonen.de

Telefon: +49 (0) 2338 785

 

 

Bürozeiten:

Mo - Do 9-17 Uhr

Fr  9-12 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kardonas Ikonen GmbH (1983-2021)
Aktualisierung: 23. Februar 2021 * Die Ikonen Hl. Jakobus, Hl. Papst Johannes Paul II., Vitaikone des Hl. Franz von Assisi, Hl. Benedikt von Nursia, der barmherzige Samariter und Die Heilige Erstkommunion sind geistiges Eigentum der Kardonas Ikonen GmbH. Die Nutzungsrechte der Ikone "Der Herr ist mein Hirte" liegen allein beim Verlag Kath. Bibelwerk in Stuttgart - Nachdruck, auch in Teilen, ist ausdrücklich verboten!